Skip to main content

Philips BT9297/15 Beard Trimmer 9000 Test

(4 / 5 bei 37 Stimmen)

87,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 7:40
Hersteller
Preis
Anwendungsgebiet

Unser Testbericht zum Präzisions-Bartstyler Philips BT9297/15

Der weltweit erste Barttrimmer mit Laser-Technologie geht in die zweite Generation mit dem BT9297/15. Welche wesentlichen Änderungen hat Philips bei dem BT9297/15 in Bezug auf die erste Generation, dem BT9290/32, vorgenommen? Dieser Frage sind wir näher auf den Grund gegangen.


Gesamtbewertung

94.88%

"Ein perfekter Barttimmer bzw. Bartstyler mit verbessertem Akku als sein Vorgänger."

Rasurergebnis
91%
Verarbeitung / Qualität
94%
Handhabung
95%
Ausstattung
96%
Reinigung
95%
Akkulaufzeit
97%
Ladezeit
99%
Preis
92%

Der Philips BT9297/15 Präzisions-Bartstyler

Unser Barttrimmer Test hatte lange dem Philips BT9290/32 das Prädikat „Testsieger“ verliehen. Doch nun kommt mit dem Philips BT9297/15 Beard Trimmer 9000 sein Nachfolger auf den Markt. Nun stellt sich natürlich die Frage, kann dieser Philips Barttrimmer sich den Titel unter den Nagel reißen?

Die Vor und Nachteile des Philips BT9297/15

Vorteile

  • 17 Längen von 0,4 mm bis 7 mm
  • Akkuladezeit 60 Minuten
  • Akkulaufzeit 80 Minuten
  • Weltweit verwendbar da automatische Spannungsanpassung: 100-240 V
  • 2 Jahre weltweite Garantie
  • Betrieb mit und ohne Kabel
  • einzigartiges Lasersystem
  • vollständig abwaschbar
  • LED-Anzeige (Schnittlänge und Akku)
  • umfangreiches Zubehör im Lieferumfang
  • Ölungs- und Wartungsfrei
  • doppelt geschärfte Edelstahlklingen
  • Hautfreundlich
  • inkl. Präzisionstrimmer

Nachteile

  • Anschaffungspreis
  • mehrmaliges rasieren bei weichem Barthaar von Nöten

Fazit – der perfekte 3-Tage-Bartstyler

Auch dieser Philips Barttrimmer hat überzeugt. Außer rein optischer Anpassungen wurden auch reichlich Veränderungen vorgenommen. Der alte Ni-MH-Akku  wurde durch einen Li-Ion-Akku getauscht. Das Ergebnis eine deutlich längere Akkulaufzeit von rund achtzig Minuten. Am Geräte- bzw. Rasierkopf wurde ebenfalls gearbeitet und eine Veränderung vorgenommen. Hier wurde aus einem Kopf zwei gemacht. Sprich, der Präzisionstrimmer hat nun einen eignen Gerätekopf bekommen. Die letzte wesentliche Änderung betrifft die Aufsätze. Es wurden die bisherigen 2 Bartkammaufsätze durch einen Lift & Trim Kamm ersetzt, was aber die Schnittlängeneinstellung nicht beeinflusst. Somit können die gleichen Längen erreicht werden, ohne dabei ständig die Aufsätze zu wechseln. Dies schont die Aufsätze und das Gerät.

Unser Abschlussfazit: Mit dem Philips BT9297/15 Beard Trimmer 9000 haben wir einen neuen Testsieger bei Barttrimmer Test. Die vorgenommen Änderungen optimieren den Bartschneider und schlussendlich das Rasurergebnis.

FAQ Kundenfragen und Antworten

  1. Kann der Laser des Philips BT9297/15 ausgeschalten werden?

Ja, der Laser des Philips BT9297/15 Series 9000 kann auch ausgeschalten werden im Betrieb.

  1. Kann man den Bartschneider unter fließendem Wasser reinigen?

Zum Reinigen des Gerätes einfach unter fließendem Wasser abspülen. Der gesamte Barttrimmer ist vollständig abwaschbar.

  1. Kann der Akku des Barttrimmers auch im Urlaub aufgeladen werden oder muss ich die Spannung beachten?

Der Philips BT9297/15 Beard Trimmer 9000 lässt sich weltweit laden. Die Spannung ist für 100 – 240V geeignet.

Produktvideo des Philips BT9297/15 Barttrimmer

Datenblatt des Philips Barttrimmer BT9297/15

Datenblatt Philips BT9297/15 Beard Trimmer 9000

Supremery Tasche für Philips Bartschneider Series 5000 7000 9000 Hülle Case Etui Tragetasche

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 7:40
DetailsAnsehen

87,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 7:40